Albertus Magnus Schule

Die OGS an der Albertus  Magnus Schule in Kerpen bietet 77 Kindern in drei Gruppen von 11:45 Uhr bis 16:00 Uhr eine Betreuung an. Wir, ein Team von sieben MitarbeiterInnen und einer Küchenkraft  begleiten Ihr Kind durch die Grundschulzeit; fordern und fördern entsprechend seiner Interessen und Bedürfnisse. Ziel der OGS ist es, durch vielfältige Fördermöglichkeiten, sowie Anregungen zu musischer, sportlicher und gestalterischer Bestätigung die Kinder zur Selbstständigkeit, eigenverantwortlichem und rücksichtsvollem Handeln zu ermuntern.
Der offene Ganztag findet in schuleigenen Räumen im Erdgeschoss und im Obergeschoss statt. Diese Räume sind mit bedarfsgerechtem Mobiliar, Bauecken, Ruheecken und Spielmaterial für Innen,- und Außenbereich ausgestattet. Somit haben die Kinder ausreichend Möglichkeiten, das Freispiel so kreativ wie möglich zu gestalten. Darüber hinaus können ebenfalls sowohl die angrenzende Turnhalle, als auch der Computerraum im Erdgeschoss und nach Bedarf die Klassenräume genutzt werden, um angeleitete Aktivitäten mit den Kindern durchzuführen.
In der angrenzenden Mensa nehmen die Kinder in drei Gruppen ihr Mittagessen zu sich. Dabei handelt es sich um ein warmes, ausgewogenes und gesundes Essen, das frei von Schweinefleisch ist und tischfertig angeliefert wird. Gemeinsam erstellte Mensa - Regeln ermöglichen eine ruhige und respektvolle Mittagssituation. Man isst nicht nur gemeinsam, sondern tauscht sich aus. Das schafft eine konstruktive und positive Atmosphäre, in der sich die Kinder auf die anstehenden Hausaufgaben vorbereiten können.
Nach dem Mittagessen und einer kleinen Bewegungspause findet die Hausaufgabenbetreuung statt. Im Rahmen der OGS ist es allen Beteiligten wichtig, dass die Kinder sorgfältig ihre Hausaufgaben erledigen und dabei die notwendige Hilfe erhalten. Dabei ist jedoch zu beachten, dass es sich hierbei um keine Nachhilfe handelt. Die Kinder werden  jahrgangsbezogen in ihren Klassenräumen von den OGS - Mitarbeitern und Lehrern betreut. Die Lehrer und Betreuer sorgen für die notwendige Ruhe und stehen bei Fragen hilfreichen zur Seite. Dabei ermöglichen sie den Kindern, ihre Hausaufgaben selbstständig und eigenverantwortlich zu erledigen.
Nach dem Unterricht, dem Mittagessen und der Hausaufgabenbetreuung haben die Kinder vielfältige Möglichkeiten ihre Freizeit zu gestalten. Hierzu stehen ihnen der gesamte Schulhofbereich mit Spielflächen und Spielgeräten zur Verfügung. An den Arbeitsgemeinschaften können die Kinder entweder spontan teilnehmen, oder aber nach vorheriger Anmeldung (welche dann jedoch auch zu einer Teilnahme verpflichtet).
Folgende AGs werden im Nachmittagsbereich angeboten: Computer AG (in der die Kinder in der „Lernwerkstatt“ aber auch im „Antolin - Programm“ arbeiten können), Koch- und Back  AG,Kreativ  AG, Bewegungs AG. Da die Angebote über den Nachmittagsbereich verteilt angeboten werden, wurde den Eltern nahegelegt, ihr Kind zu festen Zeiten, sprich 15:00 Uhr oder 16:00 Uhr abzuholen.

Frechdachs e.V. Schulkindbetreuung
OGS Albertus Magnus Schule
Frau Christiane Schiffer
Albertus-Magnus-Straße 5, 50171 Kerpen
Tel.: 02237-6037030, E-Mail:moedrath@frechdachs-ev.de

Druckversion